Corona Virus - Unterstütze dein Immunsystem

Das Corona Virus ist Anfang 2020 in aller Munde. Die Zahlen an Infektionen steigen auf der ganzen Welt, Medikamente oder Impfungen gibt es jedoch noch nicht. Neben den gängigen Empfehlungen rund um das Thema Hygiene kannst du dich auch selbst schützen. Die Versorgung mit wichtigen Nährstoffen ist essentiell für dein Immunsystem. Das starke Abwehrsystem bietet dir momentan den bestmöglichen Schutz vor dem Corona Virus. Mit den richtigen Supplements stärkst du dich und deinen Körper in Kürze. 

Die positive Wirkung von Omega-3 

Um den eigenen Körper ganzheitlich stärken, ist die Versorgung mit den Omega-3-Fettsäuren gerade in dieser Zeit entscheidend. Neben positiven Auswirkungen auf Herz, Augen oder Gehirn ist es erwiesen, dass die Fettsäuren auch dein Abwehrsystem stärken. Bei einem Angriff von Viren oder Bakterien auf deinen Körper produziert dieser Abwehrzellen. Als wichtiger Bestandteil dieser Prozesse bedarf es der Fettsäuren, um die Auswirkungen der Entzündungen abzuschwächen und die Immunabwehr präventiv zu stärken. Omega-3 ist ein wichtiger Baustein bei den meisten Prozessen rund um die Immunabwehr in deinem Körper. 

Zink und das Immunsystem 

Darüber hinaus haben auch weitere Nährstoffe eine positive Wirkung auf das Immunsystem. Als Schutz gegen das Corona Virus bzw. vorbeugende Maßnahme empfiehlt es sich, eine ausreichende Versorgung mit Zink sicherzustellen. Das Mineral leistet einen wichtigen Beitrag in den Abwehrprozessen, eine zu hohe Aufnahme wirkt sich demgegenüber kontraproduktiv aus. Mit dem richtigen Zink Supplement führst du den Nährstoff sicher und bedarfsgerecht zu, sodass du umfassend von der schützenden Wirkung profitieren kannst. 

Das entzündungshemmende Wundermittel Curcumin 

Curcumin gilt als als eines der Wundermittel im Bereich der Nahrung. Der Inhaltsstoff vom Curcuma Gewürz wirkt entzündungshemmend und ähnelt der Wirkung von Kortison auf natürliche Art und Weise. Durch die regelmäßige Aufnahme von Curcumin werden im Körper anti-entzündliche Proteine produziert, die im Falle einer Infektion eine verbesserte Immunantwort zur Folge haben. Die anti-entzündliche Wirkung kann somit bei Infektionen milde Verläufe begünstigen und das Abwehrsystem stärken. 

Vitamine für deine Abwehrkräfte 

Der regelmäßige Verzehr von Obst und Gemüse wird nahezu einhellig empfohlen. Insbesondere die zahlreichen Vitamine im Obst sind ein ausschlaggebender Grund. Doch bei nicht ausreichendem Verzehr fehlen schnell grundlegende Vitamine, die deine Abwehrkräfte dringend benötigen. Nahrungsergänzungsmittel können auch hier Abhilfe schaffen. Oftmals sind es Kombinationen aus Mineralien und Vitaminen, die sich positiv auf deine Immunabwehr auswirken. Dazu empfiehlt sich gerade in der kalten Jahreszeit im mitteleuropäischen Gefilde eine Zufuhr von Vitamin D. Wenn die Sonne nur sporadisch hinter den Wolken hervorkommt und Ausgangssperren die Spaziergänge erschweren, ist die Vitamin D Versorgung maßgeblich, um deine Abwehrkräfte bestmöglich für die Pandemie zu wappnen.