Verkaufshits

Sonderangebote

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Fitnesssupps24 GmbH

§1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für sämtliche vertraglichen Beziehungen zwischen der Fitnesssupps24 GmbH und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Eingehung gültigen Fassung.(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Onlineshop http://www.fitnesssupps24.ch .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Fitnesssupps24 GmbH, Dornacherstrasse 28, 4500 Solothurn

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Onlineshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Onlineshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

  • 1) Auswahl der gewünschten Ware 2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“ 3) Prüfung der Angaben im Warenkorb 4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“ 5) Anmeldung im Onlineshop mit oder ohne Registrierung. 6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten. 7) Verbindliche Absendung der Bestellung.
  • Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.fitnesssupps24.ch einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. 

 

§ 3 Angebote, Preise, Zahlungskonditionen 

(1) Die angegebenen Preise werden in Schweizer Franken (CHF) ausgewiesen und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Bezahlung der Ware per Vorkasse, Twint und Rechnung (+3.50 CHF) zu wählen.

Kauf auf Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung ist der in Rechnung gestellte Betrag spätestens bis zu dem auf dem Rechnungsformular angegebenen Fälligkeitsdatum (innert 30 Kalendertage) auf das in der Rechnung angegebene Konto unseres externen Partners, der Billpay GmbH, zu bezahlen. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, welche nach Abschluss des Kaufvertrages die Rechnungsforderung des Händlers übernimmt. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

Kommen Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nach, so geraten Sie mit Ablauf der Ihnen gesetzten Zahlungsfrist ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 8% zu bezahlen. Billpay ist berechtigt, pro Zahlungserinnerung eine Mahngebühr von bis zu CHF 30,00 sowie weitere Gebühren, insbesondere die Kosten für ein allfälliges Inkassoverfahren, in Rechnung zu stellen. Weiter kann Billpay künftig die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten von Kaufverträgen, auch in Bezug auf andere Händler, verweigern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH. 

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

(4) Alle Angebote und Preise auf der Website sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtümer oder Änderungen der Ware und Preise bleiben vorbehalten. Geringfügige Abweichungen gegenüber Abbildungen und Beschreibungen sind möglich.

 

§ 4 Bonitätsprüfung, Kreditwürdigkeit

(1) Bei Erstkunden führt Fitnesssupps24 GmbH eine Bonitätsprüfung durch, sofern sie die Zahlung per Rechnung gewählt haben. Sollte sich dabei herausstellen, dass der Verbraucher betrieben worden ist oder er aus anderen Gründen nicht kreditwürdig ist, so wird die Ware nur gegen Vorauszahlung versandt.

(2) Fitnesssupps24 GmbH behält sich vor, eine Bestellung jederzeit zu annullieren oder nur gegen Vorauszahlung zu versenden, wenn der Verbraucher eine oder mehrere ausstehende Rechnung bei Fitnesssupps24 GmbH hat.

 

§5 Lieferung

(1) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

(2) Die Lieferung erfolgt in der Regel innert ein bis zwei Werktagen ausschliesslich innerhalb der Schweiz und wird an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Ist das bestellte Produkt, oder ein Teil einer Bestellung nicht ab Lager verfügbar, so wird der Kunde von Fitnesssupps24 GmbH kontaktiert.

§6 Versandkosten

Bis zu einem Bestellbetrag von CHF 79.00 werden Versandkosten pauschal zu CHF 9 erhoben. Ab einem Bestellbetrag von CHF 79.00 werden sämtliche Versandkosten von Fitnesssupps24 übernommen.

§7 Eigentumsvorbehalt

(1) Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig. 

§8 Vertragsprache

Als Vertragssprache steht ausschliesslich Deutsch zur Verfügung.

§9 Gerichtsstand und anwendbares Recht

(1) Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Onlineshop www.fitnesssupps24.ch ist der Sitz von Fitnesssupps24 GmbH in 3400 Burgdorf.

(2) Anwendbar ist ausschliesslich Schweizer Recht.

§10 Salvatorische Klausel

Sind einer oder mehrere in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Paragraphen ungültig, bleibt die Gültigkeit des Vertrages unberührt. Die übrigen Paragraphen behalten ihre Geltung.